Hauptspeise/ Herzhaft/ Vegan/ Winter

6 Jahre The Vegetarian Diaries – Blog-Geburtstag mit Gewinnspiel

6 Jahre The Vegetarian Diaries - Bloggeburtstag

Wow, wow, wow! 6 Jahre The Vegetarian Diaries – Happy Birthday!
Wie die Zeit vergeht… Gefühlt habe ich vor Kurzem noch gedacht, dass der Blog ja nun schon mehr als 5 Jahre Bestand hat und schwups ist wieder ein Jahr rum. Zeit für einen kleinen Rückblick aber vor allem einen Blick nach vorne und auf das, was im nächsten Jahr so alles passieren soll. Etwas zu gewinnen wird es natürlich auch geben ;).

Das vergangene Jahr

Als regelmäßiger Besucher werdet ihr sicher festgestellt haben, dass es im vergangenen Jahr hier etwas ruhiger zuging und die Anzahl der neuen Rezepte und Beiträge deutlich geringer ausgefallen ist, als in den Jahren zuvor. Das hat viele verschiedene Gründe, ist aber vor allem dem Abschluss meiner Promotion „geschuldet“ gewesen. Das Schreiben der Dissertation sowie die anschließende Disputation haben mich doch für einige Monate ziemlich in Anspruch genommen, sodass das Bloggen ein wenig in den Hintergrund rücken musste.

Darüber hinaus bin ich seit einigen Monaten Teilhaber Deutschlands erster veganen Kochschule, dem Kurkuma in Hamburg. Auch dort gibt es viel zu tun, sei es meine eigenen Kochkurse, Planung von Team- und Firmenevents oder der Geschäftsführung mit viel Papierkram. Aber die Arbeit und investierte Zeit lohnt sich. Eine Vielzahl von fantastischen & vor allem leckeren Kochkursen hat in den vergangenen Monaten stattgefunden und werden auch in den kommenden Wochen stattfinden.

Das kommende Jahr

Viel wichtiger als der Blick zurück ist aber der Blick nach vorne! Nach dem ich meine Promotion nun beendet habe, werde ich mich im kommenden (Blog-)Jahr deutlich intensiver dem Kochen und anderen Food-Themen widmen (können). Für euch bedeutet das in jedem Fall wieder mehr Beiträge, vor allem auch wieder mehr vegane Rezepte und Gerichte.
Darüber hinaus wird es in den kommenden Wochen einen großen Relaunch der Website mit neuem Design und Inhalten geben. Das grobe Layout ist gedanklich schon fertig und wartet nun darauf in die Tat umgesetzt zu werden. Darüber hinaus wird es einige neue Themenschwerpunkte geben. Ihr dürft gespannt sein!

Auch in der Kurkuma Kochschule sind eine Vielzahl neuer, spannender Formate geplant. So werde ich weiterhin vegane Kochkurse und Workshops anbieten (unter anderem einen „vegan Basics Kochkurs“ und mexikanischen Kochkurs). Außerdem wird es einige neue Formate geben, zum Beispiel eine Art offene Küche immer am ersten Freitag des Monats und vieles mehr. Falls ihr in Hamburg oder näheren Umgebung wohnt, schaut doch einfach mal im Kurkuma vorbei. Ich würde mich in jedem Fall sehr freuen!

6 Jahre The Vegetarian Diaries in Zahlen

Ich muss zugeben, dass ich nicht zuletzt als Physiker eine gewisse Affinität zu Zahlen habe und mir doch ganze gerne einmal anschaue, was auf dem Blog so passiert. Was sind die beliebtesten Beiträge, wie haben sich die Besucherzahlen in den vergangenen Monaten und Jahren verändert und wer besucht das Blog überhaupt? Hier eine kleine Auswahl meiner liebsten Zahlen aus den vergangenen sechs Jahren:

7 325 796 Millionen Seitenaufrufe in den vergangenen 6 Jahren
86 688 Seitenaufrufe – One Pot Pasta
6 240 veröffentlichte Kommentare
858 veröffentlichte Beiträge
79 Restaurant- & Reiseberichte
72 Rezensionen
49 Pizza (bezogene) Rezepte
1 Seitenaufruf aus Turkmenistan
0 Gerichte mit Fleisch

Geburtstags-Verlosung

Etwas zu gewinnen gibt es natürlich auch. Um an der Verlosung teilzunehmen, beantwortet mir doch einfach folgende Frage: Welches ist euer Lieblingsrezept oder Beitrag auf dem Blog? Darüber hinaus würde ich mich sehr freuen, wenn ihr mit verratet, was ihr euch für das kommende Jahr und den großen Blogumbau wünschen würdet! Und das gibt es zu gewinnen:

The Vegetarian Diaries - 6 Jahre - Verlosung

 

Teilnahmebedingungen

– Hinterlasst einfach einen Kommentar mit der oben beantworteten Frage unter diesem Beitrag
– Falls ihr einen der Preis besonders im Auge habt, schreibt dies bitte mit in euren Kommentar
Das Gewinnspiel endet am 09.12.2016 , 24:00 Uhr.
– Versand nur innerhalb Deutschlands
– Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

Die Verlosung ist beendet! Vielen Dank an alle, die teilgenommen haben!

Das könnte dir auch gefallen

Newsletter

42 Kommentare

  • Antworten
    Sara
    28. November 2016 at 16:54

    Vegane minz cupcakes finde ich total lecker und sie schmecken bestimmt auch sehr

  • Antworten
    Olli Meyer
    28. November 2016 at 17:11

    Lieblingsrezept? Klar, gehts vielleicht noch schwerer? 😉
    Aber doch, das mit den Crushed Sweet Potatoes mit Spinattomatenpesto ist schon sehr geil. Als Beitrag find ich das mit den 1000 Gärten am interessantesten…. Preis ist auch egal. Wir können hier zuhause alles gebrauchen. 🙂

    Danke für die vielen tollen Rezepte, Fotos und überhaupt.

    Olli

  • Antworten
    Tamara
    28. November 2016 at 19:02

    Ich bin immer interessiert an allen möglichen Rezepten. Angetan hats mir besonders die roh-vegane Beerentorte 🙂
    Dein Blog ist wirklich toll und ich surfe gerne vorbei!
    Liebe Grüße

  • Antworten
    Tabea
    28. November 2016 at 19:16

    Da ich eine totale Naschkatze bin, und die Kombination von Schokolade und Banane besonders liebe, vote ich mit wehenden Fahnen für das Bananen-Schoko-Brot. Das muss ich unbedingt mal ausprobieren

    Die Gewinne sind auch total toll, Hut ab! Ich würde mich über jedes davon freuen, aber sofort ins Auge gesprungen ist mir das Schüsselset. Die Farben sind so hübsch. 🙂

    Liebe Grüße
    Tabea

  • Antworten
    Zara
    28. November 2016 at 19:37

    Mir gefällt die ‚Food Science‘ Abteilung sehr gut und mein Lieblingsrezept auf diesem Blog ist der vegane Flammkuchen ! 🙂 Immer weiter so !

  • Antworten
    Sonja
    28. November 2016 at 21:04

    Ich fand die Zitronen-Erbsen-Pasta erstaunlich lecker!
    Es ist wirklich ein schöner Blog mit netten Ideen! Danke dafür!
    Winterliche Grüße

  • Antworten
    Vera
    28. November 2016 at 21:08

    Ich finde Deine Suppenrezepte echt toll – sind echt kreative und zugleich leckere Kombinationen.
    Freue mich auf noch mehr Ideen im nächsten Blogjahr!:-)
    LG Vera

  • Antworten
    Lisa
    28. November 2016 at 22:05

    Ich schaue immer wieder gerne hier vorbei und habe schon viele tolle Rezepte entdeckt. Besonders gut schmecken mir die veganen Schokoladen-Minz Cupcakes <3

  • Antworten
    Stef
    28. November 2016 at 22:17

    Der vegane Kürbiskuchen ist ein Traum!

  • Antworten
    Sandra
    28. November 2016 at 22:56

    Die veganen Schoko-Minz-Cupcakes <3
    Freue mich immer über vegane Rezepte 🙂

  • Antworten
    Steff
    29. November 2016 at 8:42

    Lieblingsrezept? Da gibt es einige. Aber wenn ich mich entscheiden muss, wähle ich die Banana-Split-Cupcakes. Eigentlich nutze ich Banane sehr selten in Gebäck, da sie mir einen zu großen Eigengeschmack mit rein bringr. Doch hier passt alles perfekt. Die Cupcakes sind einfach klasse.
    Falls ich gewinnen sollte, würde ich mich über das Messerset oder den Eisbereiter am Meisten freuen.
    Ich bin schon ganz gespannt, was uns im nächsten Jahr erwartet.

    Beste Grüße, Steff

  • Antworten
    Sandra L
    29. November 2016 at 9:29

    Da ich auch After Eight Fan bin, haben es mir die veganen Minz Cupcakes besonders angetan. 🙂 Farblich und geschmacklich top!

  • Antworten
    Sophie
    29. November 2016 at 9:39

    Herzlichen Glückwunsch zum Blog-Geburtstag! Mirgefallen im Grunde alle einfachen und schnellen Rezepte, aber vor allem an Weihnachten & Silvester vegetarische oder vegane Gerichte zu überlegen, fällt mir schwer – deshalb hab ich mich sehr über den Silvesterbeitrag gefreut und werde ihn sicher auch dieses Jahr wieder nutzen.
    Liebe Grüße,
    Sophie

  • Antworten
    Lena
    29. November 2016 at 10:01

    Herzlichen Glückwunsch zum 6-Jährigen! Mein Lieblingsrezept von dir sind die veganen Oreo-Cupcakes. So lecker! Am meisten würde ich mich über den Toaster oder danach über den Yonanas-Eiszubereiter freuen 😉 Für das kommende Jahr würde ich mir gerne ein paar detaillierte Berichte über deine veganen Kochkurse wünschen. Das klingt so spannend!

  • Antworten
    Luise
    29. November 2016 at 10:57

    Erstmal wünsche ich dir und deinem Blog alles alles gute 😀 Weiter so! Die veganen Minz Cupcakes hören sich meiner Meinung nach ganz besonders gut an…bin leider noch nicht dazu gekommen sie auszuprobieren 🙁 Ich würde mich am meisten über den Toaster freuen 🙂
    Ganz Liebe Grüße Luise

  • Antworten
    Miriam
    29. November 2016 at 16:13

    Herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburstag!
    Ich liebe dein Rezept „Blumenkohlpizza mit Sprossen“ über alles! Besonders das Rezept für den Teig nutze ich immer wieder und variiere beim Belag: kürzlich habe ich eine Art Mousse aus Artischocken daraufgestrichen 🙂
    Ich finde alle Preise super, von einem Keramikmesser träume ich aber schon seit Längerem 🙂
    LG Miri

  • Antworten
    Marion
    29. November 2016 at 16:14

    Hey Sebastian!
    Da sind wir ja fast Blog-Zwillinge … naja, ein paar Jährchen jünger bin ich schon mit meinem Blog und von Deinen Zahlen kann ich nur träumen! Super und hochverdient übrigens!! Das mit der Veganen Kochschule klingt großartig, Glückwunsch dazu und natürlich zum Blog-Geburtstag! Mein allerliebstes Lieblingsrezept von Dir ist tatsächlich aus dem 1. Jahr, die Basilikum-Tofu-Bolognese.
    Deine Preise sind toll, bin ganz verliebt in die niedlichen Rice-Schüsseln … Mädchen halt 😉
    Gefeiert wird bei mir auch diese Woche. Wenn Du Lust hast, spring gerne in den Lostopf, die Gewinne gefallen Dir sicher auch!
    Liebste Grüße und auf die nächsten 6 Jahre!
    Marion
    http://www.unterfreundenblog.com

  • Antworten
    Anne
    29. November 2016 at 18:44

    Alles Liebe zum Bloggeburtstag! Da ich Nudeln über alles Liebe, ist mein Lieblingsrezept die slow cooked tomato basil sauce.

    LG Anne

  • Antworten
    Manuela S.
    29. November 2016 at 19:40

    Hallo Arne,

    mich hat sehr deine Linsen-Bolo inspiriert. Sehr lecker, die schmeckt meinem Mann und mir sehr gut. Ist mal was anderes 🙂 Die Preise sind alle wunderbar, am meisten würde ich mich über den Toaster, Eisbereiter oder die Messer freuen 🙂

    Herzlichen Glückwunsch zum Blog-Geburtstag und viel Erfolg für die Zukunft 🙂 Also Kochschule, Blog und Promotion 🙂 Ich folge deinem Blog unheimlich gerne, tolle inspirierende Rezepte. Mein Mann ist Vegetarier und da kommen diene Rezepte immer recht.

    LG aus Kiel Manuela S.

  • Antworten
    Hanna
    29. November 2016 at 20:14

    Meinen allerherzlichsten Glückwunsch zum 6jährigen 🙂
    Mir gefällt besonders gut, dass so viele tolle Rezepte zu Broten und Brötchen in deinem Rezeptearchiv zu finden sind – ich liebe herzhafte Backwaren über alles! Vor allem das Bauernbrot im Römertopf ist mein Ass im Ärmel, wenn ich ein „besonderes“ Brot für meine Gäste als Vorspeise zu Olivenöl und Salz servieren möchte 🙂
    Mach in den nächsten 6 Jahren genau so weiter wie vorher 🙂
    Wenn ich es mir aussuchen könnte, fiele meine Wahl auf das Keramikmesser-Set.
    Liebe Grüße
    Hanna

  • Antworten
    Ruben
    29. November 2016 at 20:39

    Auch von mir nur das Beste zum Jubiläum 🙂 Neben deinen vielen tollen Rezepten gefallen mir deine Buchrezensionen sehr. Dadurch bin ich schon auf viele überragende Kochbücher gestoßen, die ich nicht mehr missen möchte, zum Beipspiel „Türkei vegetarisch“.
    Mir gefallen alle Gewinne sehr, die hast du toll ausgesucht. Am meisten würde ich mich wohl über das Messerset freuen, gute Messer sind bei mir nämlich Mangelware.

  • Antworten
    Anna Nasser
    30. November 2016 at 0:36

    Zunächst mal herzlichen Glückwunsch zu 6 tollen Jahren 😀 das ist wirklich enorm und immer noch so aktuell zu sein ist top 🙂
    Und jetzt zum schweren Teil…. einen Favorit der Rezepte finden ist nicht grade leicht, die sind nämlich alle sowas von ultra lecker… aber am meisten mag ich wohl das vegane Kürbis-Quiche mit Cocktailtomaten 🙂

    Richtig lecker 😀 am besten würde mir das Messerset gefallen oder der Toaster 🙂

    Liebe Grüße,
    Anna

  • Antworten
    Sabine von Wos zum Essn
    30. November 2016 at 10:05

    woah, schon wieder 6 jahre, uiui, herzlichen glückwunsch! und natürlich auch zur erfolgreich abgeschlossenen promotion, yeah yeah! das steht bei mir erst noch an, brr^^
    mein lieblingsrezept ist glaub einfahc DIE vegane lasagne, so richtig geniales soulfood, jam. ich freu mich schon auf mehr rezepte in der zukunft, ansonsten gibts nichts zu meckern 😉
    ein besonderes auge hätte ich ja auf die messerchen geworfen, uuh, ich hab noch gar keine eigenen keramikmesser.
    hach, ich freu mich auch, dass es deinen blog immer noch gibt, ist ja noch so einer langen zeit und promotion und so nicht immer so, da gehen viele schöne blogs dabei ein. voll supi, dass du weiterhin motiviert und inspiriert bleibst, ich schau hier immer gerne rein 🙂
    liebste grüße, sabine

  • Antworten
    Kira
    30. November 2016 at 14:33

    Mein liebstes Rezept ist die Linsenbolognese ( http://vegetarian-diaries.de/pasta-mit-veganer-linsenbolognese/ ), die habe ich mittlerweile schon ein vielfaches nachgekocht und jedes Mal wieder is es einfach nur sau lecker!

    Die Preise sind klasse, am besten gefallen mir die Eismaschine und das Messerset, aber alle anderen Preise sind ebenfalls klasse =)

  • Antworten
    Miriam
    30. November 2016 at 16:46

    Wow, schon sechs Jahre! Happy happy birthday! Ich hoffe auf sechs weitere ebenso tolle Jahre 🙂
    Neben den vielen Rezepten, die ich nachgekeucht habe und immer super fand, gefällt mir vor allem deine Veggie-Guide-Kategorie. Für meinen Barcelona-Aufenthalt habe ich so ein paar super Ess-Stationen gefunden, auf die ich sonst wohl kaum aufmerksam geworden wäre. Und davon wünsche ich mir direkt noch mehr 😉
    Das Messerset wäre das, was ich am allerbesten und am dringendsten gebrauchen könnte, jedoch sind alle anderen Preise ebenfalls ganz wunderbar 🙂
    Allerliebste Grüße
    Miriam

  • Antworten
    Conni S.
    30. November 2016 at 19:43

    Herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag! Ich liebe Nudeln in jeglicher Form, die cremige mir dem gerösteten Grünkohl ganz besonders! Sehr lecker. Ich röste den Grünkohl kurz im Airfryer, geht ruckizucki.
    Die Preise sind alle toll, der Toaster ist ganz besonders super, meiner hat gerade den Geist aufgegeben:)

    Liebe Grüße
    Conni

  • Antworten
    Jana
    30. November 2016 at 21:09

    Herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag! So eine lange Zeit 🙂 Und ich freue mich über jeden Beitrag <3
    Es ist natürlich toll, dass du bald wieder mehr Zeit für den Blog hast. Ich freu mich dann umso mehr über jedes Rezept – die Beiträge lese ich einfach am allerliebsten und koche sie dann noch lieber nach.
    Mein Lieblingsrezept von dir ist das vegane Pad Thai <3

  • Antworten
    Pauline
    1. Dezember 2016 at 9:26

    herzlichen glückwünsch zum 5. geburtstag!! ich muss sagen, dass dein blog mir eine riesen hilfe war, als ich veganerin geworden bin und tatsächlich der erste bloh war, dem ich angefangen habe, regelmäßig zu folgen! mein lieblingsrezept sind die oreo-brownies, die ich schon gefühlt 20x nachgebacken habe und immer wieder verschiedene variationen ausprobiert habe. das cinnamon pull apart bread steht seit monaten auf meiner to do liste, aber irgendwie hab ich mich da noch nie rangetraut.. jetzt ist es aber zu ehren des bloggeburtstages fest für nächste woche eingeplant!
    für den umbau hab ich gar keine großen wünsche, behalte einfach deinen stil bei und mach weiter mit den restaurante empfehlungen, die haben mir immer gut geholfen. merci auch dafür 🙂
    über den eiszubereiter oder die messer würde ich mich am meisten freuen, aber ich finde ehrlich gesagt alle gewinne klasse!
    dir eine wundervolle adventszeit und entspannte (sofern das möglich ist) feiertage!

  • Antworten
    Jenny
    1. Dezember 2016 at 14:05

    Ich liebe rohe Desserts.deswegen mag ich die roh vegane beerentorte auch am liebsten.

  • Antworten
    Matthias
    1. Dezember 2016 at 15:56

    ich finde den klassischen veganen Flammkuchen echt toll 🙂

  • Antworten
    Nicole
    1. Dezember 2016 at 19:11

    Herzlichen Glückwunsch zum Bloggergeburstag!
    Mein liebstes Rezept sind die Oreo-Brownies, die ich schon mehrfach nachgebacken habe. Die Gewinne sind alle toll, am meisten würde ich mich über das Messer- oder Schüsselset freuen.

    Liebe Grüße
    Nicole

  • Antworten
    Helga
    2. Dezember 2016 at 10:07

    Hallo, alles Gute zum 6jährigen Bestehen! Ich finde das Rezept für die rohe Beeren-Torte mit Superfoods von WYLD am besten!

  • Antworten
    Anja
    3. Dezember 2016 at 15:25

    Ganz herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag des fantastischen Blogs!
    Bis jetzt sind die Minzcupcakes mein Lieblingsrezept; ich werde heute aber noch die Pasta mit Wirsinggemüse ausprobieren. 🙂
    (den Toaster könnte ich sehr gut brauchen 😉 )

  • Antworten
    Helen
    4. Dezember 2016 at 9:44

    Ich liebe die Cupcakes besonders die Crumble Cupcakes. Ich fand es immer schwer für meine Schwester vegan zu backen da sie auch keine Schokolade ißt. Aber dank deiner Seite habe ich viele super leckere Rezepte gefunden und ihre Geburtstage sind gerettet 😉
    Ich finde deine Seite super und großes Lob zur Kochschule!!

    (Falls ich gewinnen sollte würde ich mich am meisten über den Eiszubereiter freuen, das ist ein kleiner Traum – aber generell ist natürlich alles super 🙂 )

    Vielen Dank für das Gewinnspiel und deinen Blog!!

  • Antworten
    Steffi
    4. Dezember 2016 at 17:32

    Ich liebe den veganen Kürbiskuchen, nommnommnomm!!!
    Gern mehr solcher Rezepte und vielleicht auch solche, die ohne Zucker als süß durchgesehen?!

  • Antworten
    Toni
    4. Dezember 2016 at 18:53

    Hallo, was für ein tolles Gewinnspiel!
    Ich würde mich über das Brita Wasserfiltersystem oder die Rice-Schüsseln sehr freuen.
    Liebe Grüße aus Bayern

  • Antworten
    Simon
    4. Dezember 2016 at 21:23

    Herzlichen Glückwunsch zum sechsjährigen Bestehen! Ich mag die Food Science Beiträge sehr gerne. Falls ich tatsächlich einer der glücklichen Gewinner werden sollte, würde ich mich am meisten über die Messer freuen.

    Liebe Grüße,

  • Antworten
    Elke
    5. Dezember 2016 at 10:45

    Erst einmal herzlichen Glückwunsch zum Blog-Geburtstag!!! Ich habe schon sehr viel nachgekocht bzw. nachgebacken. Am besten gefallen mir die Brownie- und Brotrezepte. Ich würde mich am meisten über den Toaster oder die Messer freuen. Scheinen ja die Favoriten zu sein 🙂 Aber im Grunde sind alle Gewinne schön.
    Freu mich schon auf neue Rezepte und Blogeinträge im neuen Jahr, VlG, Elke

  • Antworten
    Steffi
    7. Dezember 2016 at 21:59

    Herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag 🙂
    Ich schaue hier immer wieder gerne vorbei.
    Mir gefallen viele Rezepte sehr gut und ich habe auch schon einiges selber ausprobiert.
    Die Banana Split Cupcakes gibt es bei uns öfters. Die sind so lecker.
    Was den Blogumbau betrift, hoffe ich einfach nur, dass es weiterhin so schön übersichtlich bleibt.

    Liebe Grüße
    Steffi

  • Antworten
    Melanie
    8. Dezember 2016 at 11:38

    Das Rezept, das mich vor einiger Zeit auf deinen Blog geführt hat, war das der veganen Bärlauch-Quiche mit Cocktailtomaten und sie war köstlich! Seitdem schaue ich regelmäßig hier vorbei und lasse mich immer wieder von deinen Kreationen inspirieren.

    Für das nächste Bloggerjahr wünsche ich dir alles Gute!

  • Antworten
    Melanie R
    9. Dezember 2016 at 18:25

    Hallo,

    ich mochte die rohe Beeren-Torte sehr 🙂
    Über die Karamikmesser würde ich mich riesig freuen.

    glg, Melanie

  • Antworten
    Arne Ewerbeck
    19. Dezember 2016 at 15:08

    Vielen Dank an alle, die teilgenommen haben. Die Verlosung ist beendet und die Gewinner benachrichtigt.

  • Hinterlasse eine Nachricht