Süß/ Uncategorized

Himbeer Muffins

Zutaten:
280 g Mehl
2 Tl Backpulver
1/2 Tl Natron
1 Ei
100 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
80 ml Öl
300 g Joghurt
150 g TK Himbeeren
75 g Frischkäse
4 EL Himbeerkonfitüre
1) Mehl mit Natron und Backpulver in einer Schüssel gut vermischen
2) Ei mit Zucker kurz schaumig schlagen und Vanillezucker, Öl und Joghurt hinzugeben. Das Ganze zügig unter die Mehlmasse heben 
3) Den Frischkäse mit der Himbeerkonfitüre vermischen bis eine cremige Konstitenz erreicht ist und beide Zutaten gut miteinander vermischt sind.
3) Die Himbeeren nicht auftauen und vorsichtig im Teig verteilen.Zügig in die Muffinformen geben und im vorgeheizten Backofen bei 180°C für ca. 25 Minuten backen

Ergibt 14 Muffins

Das könnte dir auch gefallen

Newsletter

5 Kommentare

  • Antworten
    Gourmande
    26. März 2011 at 14:26

    hmmm, die sehen ja lecker aus!
    dafür gäbe ich jetzt sonst was, so zum samstagnachmittagskaffee! 🙂

  • Antworten
    Himbeer Muffins mit weißer Schokolade
    24. Juli 2015 at 8:41

    […] Himbeermuffins sind wie zu erwarten war ziemlich gut angekommen. Habe das Rezept ein kleines bisschen abgeändert […]

  • Antworten
    Rezeptübersicht März 2011
    24. Juli 2015 at 8:42

    […] Himbeer Muffins Chocolate Chip Cookies Zitronen-Mohn Kuchen Dampfnudeln Vanillesoße Brote: […]

  • Antworten
    mistifly
    12. Oktober 2015 at 19:32

    Was hast du denn als Frischkäse genommen?

    • Antworten
      Arne Ewerbeck
      12. Oktober 2015 at 19:41

      Das Rezept ist schon ein wenig älter und “nur vegetarisch”. War ein Frischkäse ohne tierisches Lab. Welche Marke genau weiß ich noch so langer Zeit leider nicht mehr ;). Steht aber auf den meisten Packungen mittlerweile auch drauf!

    Hinterlasse eine Nachricht