Getränk/ Vegan

Beeren-Orangen-Birnen-Smoothie

Beeren-Orangen Smoothie - The Vegetarian Diaries

Nach den doch recht herzhaften Gerichten der letzten paar Tage, ist es heute mal wieder an der Zeit für etwas frisches mit viiiiel Vitaminen. Was könnte da besser passen als ein schneller Smoothie! Bei der Gelegenheit möchte ich euch auch gleich noch mal auf die neue Rubrik “Smoothie Mania” hinweisen, in der ihr eine Übersicht zu den bisher veröffentlichten Smoothie-Rezepten findet. Da die Smoothies in den meisten Fällen in sehr ansprechenden Farben daherkommen, gibt es dort entsprechend eine bunte Mischung zu sehen. Durch einen Klick auf das jeweilige Bild gelangt ihr dann zu dem jeweiligen Rezept. Und nun schnell zur heutigen Variante…

Beeren-Orangen-Birnen-Smoothie

Rezept drucken
Ergibt: 2 Gläser

Zutaten

  • 200 ml Sojamilch (natur)
  • 2 Orangen
  • 1 Birne
  • 1 Apfel (hier: Braeburn)
  • 200 g gefrorene Beerenmischung (Himbeere, Erdbeere, Sauerkirsche, Johanissbeere)

Zubereitung

1

Orange abziehen und grob zerkleinern. Birne und Apfel gründlich reinigen, entkernen und ebenfalls in grobe Stücke teilen. Die Zutaten in der obigen Reihenfolge in den Mixer geben und auf höchster Stufe für ca. 45 Sekunden zu einer homogenen Masse.

Notes

Ergibt 2 große Gläser.

Newsletter

5 Kommentare

  • Antworten
    Restaurant am Ende des Universums
    16. Januar 2013 at 14:20

    Oh, die Smoothie-Rubrik ist ja toll! War eh grad auf der Suche nach ein paar Rezepten, da kommt das grad sehr gelegen!

    Viele Grüße!

  • Antworten
    Julia
    18. Januar 2013 at 14:17

    Hmmm, das sieht lecker aus! So einen hätte ich jetzt auch gerne 🙂 Da ich bei Smoothies immer etwas einfallslos bin freue ich mich auch über die Smoothie-Rubrik!
    Viele Grüße
    Julia

    • Antworten
      The Vegetarian Diaries
      19. Januar 2013 at 11:03

      das freut mich! die smoothie-rubrik gibt es auch schon 😉
      versteckt sich oben in der navigationsleiste unter dem punkt "smoothie-mania" 😉

  • Antworten
    piranhaprinzessin.com
    2. Januar 2015 at 15:10

    Hi 🙂

    Obwohl ich mich weder vegetarisch noch gar vegan ernähre, gefällt mir dein Blog super. Alles ist ansprechend und übersichtlich, da komme ich gerne wieder. Und Smoothies liebe ich ja sowieso, genau richtig nach der Schlemmerei die letzten Wochen 🙂

    Liebe Grüße am 2. Blogger-Kommentier-Tag
    Nathalie

  • Hinterlasse eine Nachricht

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.