Hauptspeise/ Nudeln/ Sommer/ Vegan

Tomaten-Sugo mit Zucchiniwürfeln

Rezept -Tomaten-Sugo mit Zucchiniwürfeln

Frische, schmackhafte Tomaten lecker würzen und dann vor sich hinköcheln lassen ist genau mein Fall. Ziehe ich jeder „rohen“ Tomate eindeutig vor. Wo wir gerade beim Thema würzen sind, habe ich die Möglichkeit erhalten einige Gewürze des Berliners Start-Ups ‚Gewürzkampagne‚ zu testen. Genauer gesagt das italienische Gewürzset, das aus Majoran, Thymian, Basilikum, Rosmarin, Salbei und Oregano besteht. Durch den Wegfall von Zwischenhandel, größere Packungen und einem übersichtlichem Sortiment sind die Preise der Gewürze auf einen 100 g Preis bezogen überaus attraktiv. Daneben sind die Gewürze nach der Eg-Bio Verordnung verifiziert und fair gehandelt. Zusätzlich werden auch gleich die passenden Gewürzdosen für eine trockene und geschützte Lagerung angeboten. Dazu gibt es ganz tolle Prints um auch immer zielsicher zugreifen zu können! Und was gibt es besseres um ein italienisches Gewürzset auszuprobieren als ein Tomaten-Sugo? Eben!

Tomaten-Sugo mit Zucchiniwürfeln

Rezept drucken
Ergibt: 3 Portionen

Zutaten

  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 kleine Zwiebeln
  • 800 g frische Tomaten (gute!)
  • 250 g Zucchini
  • Thymian, Oregano, Rosmarin, Basilikum
  • 1 Lorbeerblatt
  • Salz, Pfeffer, Zucker

Zubereitung

1

Knoblauchzehen und Zwiebeln abziehen und fein hacken. Die Tomaten gründlich waschen und in grobe Stücke zuschneiden. Zucchini waschen und in kleine (ca. 1 cm) Würfel zuschneiden.

2

In einem Topf etwas Öl erhitzen und die Zwiebeln mit dem Knoblauch für einige Minuten anschwitzen. Anschließend die Tomaten hinzugeben und mit Thymian, Oregano, Rosmarin und dem Lorbeerblatt würzen und für mindestens 20-30 Minuten köcheln lassen.

3

Die Zucchiniwürfel in einer Pfanne mit etwas Öl kurz scharf anbraten und zur Seite stellen. Die Nudeln nach Packungsanweisung abkochen. Sugo mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken und gegebenenfalls noch mal nachwürzen. 

Notes

Ergibt 2-3 Portionen. 

Das könnte dir auch gefallen

Newsletter

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Nachricht