Süß/ Uncategorized

Selber machen – Dampfnudeln

Passend zur Vanillesoße von gestern gibt es selbstgemachte Dampfnudeln:
Zutaten:
Vorteig:
1 Würfel frische Hefe
1 El Zucker
2 EL Milch

Hauptteig:
650 g Mehl
75 g Zucker
300 ml lauwarme Milch
1 Ei
40 g Butter
Öl
Salz
1) Für den Vorteig die Hefe in der Milch zerdrücken und Zucker hinzugeben. Alles gut verrühren und für ca. 15 Minuten an einem warmen Ort stehen lassen
2) Für den Hauptteig in eine große Schüssel Mehl geben und in der Mitte eine Kuhle formen.
Zucker am Rand verteilen. In die Mitte den Vorteig geben und alles gut vermischen. Anschließend die restlichen Zutaten (Milch, Ei und Butter) unterrühren
3) Teig abgedeckt für ca. 1 Stunde gehen lassen bis sich ein schöner Hefeteig gebildet hat
4) Anschließend Teig durchkneten und flach drücken. Entweder mit einer Tasse Runde Stücke heraustrennen oder kleine Teigkugeln formen und diese auf einem Gitterrost noch mal für einige Minuten gehen lassen.
5a) In einer großen Pfanne 2 El Öl erhitzen und anschließend die Dampfnudeln hineingeben. 1 große Tasse Wasser hinzugeben und bei mittlerer Hitze und geschlossenem Deckel die Dampfnudeln ausbacken.
5b) Wer gerne eine Salzkruste haben möchte gibt einfach 1 bis 2 Tl Salz in die Pfanne und gibt anschließend die Dampfnudeln hinzu.
6) Dampfnudeln erst entnehmen wenn das Wasser komplett verdampft ist (dauert ca. 15-20 Minuten)
Mit selbstgemachter Vanillesoße noch warm servieren! Ergibt ca. 12 Dampfnudeln

Das könnte dir auch gefallen

Newsletter

4 Kommentare

  • Antworten
    Gourmande
    4. März 2011 at 19:24

    lecker! ich mache meine Dampfnudeln immer mit einer Karamellkruste unten das ist auch supersuperlecker! 🙂

  • Antworten
    dorle
    5. März 2011 at 12:47

    Lecker sieht das aus!
    Dampfnudeln gehören zu meinen Lieblingsgerichten; allerdings habe ich noch nie probiert, sie selber zu machen. Viel zu viel Respekt hatte ich immer vor den komplizierten Rezepten meiner bayerischen Freundin. Hier sieht es aber ganz einfach aus – mal sehen, was draus wird!

  • Antworten
    Anonym
    31. März 2013 at 21:32

    Ich kaufe mir meistens eine Dampfnudel aber selber ausprobiert habe ich es nicht.
    Könnt ihr dieses Rezept empfehlen ?

    • Antworten
      The Vegetarian Diaries
      2. April 2013 at 12:09

      ging ziemlich einfach eigentlich ja! für eine einzelne dampfnudel wird es sich aber natürlich nicht lohnen. ist schon etwas aufwendiger…

    Hinterlasse eine Nachricht