Ofengerichte/ Vegan

Pizza mit veganen Würstchen

Pizza mit veganen Würstchen - The Vegetarian Diaries

Vor einigen Wochen hatten wir an dieser Stelle eine ganz fantastische Pizza mit Würstchen im Rand! Nicht dass Pizza an sich, nicht schon überaus gut wäre aber mit Würstchen im Rand kann es nur noch besser werden. Da von diesen noch ein paar über geblieben sind, gab es gleich noch mal eine Pizza. Dieses Mal mit Würstchen drauf, statt drin. Auch ziemlich gut. Dazu gab es noch ein bisschen frisches Gemüse, eingelegte Pepperoni und Daiya-Käse!

vegane Pizza mit Würstchen

Rezept drucken
Ergibt: 1 Pizza

Zutaten

  • Teig
  • 150 g Weizenmehl (Type 550)
  • 20 g Hartweizengrieß
  • 100 ml Wasser 
  • 3,5 g frische Hefe
  • Prise Salz
  • Sauce
  • 25 g Sojaschnetzel
  • Gemüsebrühe
  • 1 Tl Tomatenmark 
  • 2 El Sojasauce 
  • 1/2 Zwiebel 
  • 1 Knoblauchzehe 
  • 100 ml passierte Tomaten 
  • Salz, Pfeffer, Zucker 
  • Oregano, Thymian, Basilikum
  • Belag
  • frische Champignons
  • rote Zwiebel
  • Würstchen (z.B. von Hobelz)
  • Mais
  • eingelegte Pepperoni
  • Daiya-Käse

Zubereitung

1

Für den Teig: Alle Zutaten zu einem glatten Teig verarbeiten und für eine halbe Stunde abgedeckt ruhen lassen. Im Kühlschrank über Nacht gehen lassen. 

2

Sojaschnetzel mit Gemüsebrühe übergießen, bis sie leicht bedeckt sind und Tomatenmark und Sojasauce unterheben. Zwiebel und Knoblauchzehe abziehen und fein hacken. In einem kleinen Topf etwas Öl erhitzen und beides anschwitzen. Die Sojaschnetzel hinzugeben und nach einigen Minuten mit den passierten Tomaten ablöschen.

3

Die Soße mit den Gewürzen abschmecken und leise köcheln lassen, bis sie die gewünschte (dickflüssige) Konsistenz erreicht hat. In der Zwischenzeit das Gemüse gründlich reinigen und in mundgerechte Form und Größe (je nach Vorliebe) zuschneiden.

4

Den Teig rechtzeitig aus dem Kühlschrank entnehmen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen.

5

Gemüse gründlich reinigen und in die gewünschte Größe zuschneiden. Pizza mit der Sauce bestreichen und anschließend nach Lust und Laune belegen. 

6

Im vorgeheizten Backofen bei 200°C für ca. 12-15 Minuten ausbacken. 

Notes

Ergibt eine runde Pizza (ca. 28 cm Durchmesser).

Das könnte dir auch gefallen

Newsletter

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Nachricht