Uncategorized/ Vegan/ Winter

heiße Schokolade mit veganer Sahne und Marshmallows

Immer diese alles-vegetarisch-Bestellungen. Dort gibt es einfach viel zu viele überaus interessante Artikel. Auch ist die Versuchung eines der tollen Aktionsangebote zu kaufen riesig groß und ehe man sich versieht hat man den Kühlschrank wieder voll. Diesmal waren unter anderem vegane Schlagsahne und Marshmallows mit dabei. Die Schlagsahne konnte auf der ganzen Linie überzeugen. Die Marshmallows haben auch gut geschmeckt aber eine 250 g Packung kann ich unmöglich einfach so essen. Stattdessen gab es eine Kombination mit einer heißen Schokolade. Kalorienbombe par excellence aber man gönnt sich ja sonst nichts….

Zutaten
1 El Kakaopulver (gesüßt)
200 ml heißes Wasser
4-5 Marshmallows (vegan, hier)
Sprüh-Schlagsahne (vegan, hier)




















Kakaopulver mit heißem Wasser übergießen und gut verrühren. Marshmallows hinzugeben und mit Schlagsahne bedecken. Ergibt eine Tasse.

Das könnte dir auch gefallen

Newsletter

4 Kommentare

  • Antworten
    Ela
    22. Juli 2012 at 16:21

    Wow, also so eine hätt ich jetzt bei dem grauen Wetter auch gern 🙂

    • Antworten
      The Vegetarian Diaries
      30. Juli 2012 at 9:30

      mittlerweile hat sich das wetter ja zum glück ein bisschen gebessert! vll können wir ja bis herbst mit der nächsten schokolade warten 🙂

  • Antworten
    Carolin
    3. Dezember 2014 at 14:13

    Awwwww!:-))

    DAS versüßt mir einen blöden Tag garantiert!:-)) Da ich Kakaotrinkerin bin, geht das für mich das ganze Jahr:)

    Tolle Rezepte übrigens!

    Schöne Grüße aus dem Meraner Land,

    Caro

    • Antworten
      vegetarian
      12. Dezember 2014 at 11:53

      vielen lieben dank 🙂
      den muss ich auch bald unbedingt noch mal machen 🙂

    Hinterlasse eine Nachricht