Hauptspeise/ Ofengerichte/ Uncategorized/ Vegan

BBQ-Pizza mit veganer Ente und getrockneten Tomaten

Pizza könnte es hier quasi immer geben! Auf meiner ‚zu-kochen-Liste‘ gibt es mit Sicherheit noch mehr als zehn Pizza-Varianten, die ich gerne einmal ausprobieren würde. Ganz zu schweigen von den vielen tollen Varianten, die es bereits gegeben hat und nur darauf warten wieder einmal zubereitet zu werden. Vielleicht sollte ich einfach mal eine Pizza-Woche hier auf dem Blog einlegen oder beginnen morgens ein Stück Pizza zu essen. Wo wir schon wieder bei der ‚zu-kochen-Liste‘ wären: Frühstückspizza! Jetzt sind es schon mindestens elf Pizzen, die ich noch ausprobieren möchte!

Zutaten
Teig:
150 g Weizenmehl (Type 550)
20 g Hartweizengrieß
100 ml Wasser
3,5 g frische Hefe
Prise Salz
Belag
BBQ-Sauce (hier)
vegane ‚Ente‘ (z.B. von fantastic foods)
1/2 Zwiebel
4 eingelegte, getrocknete Tomaten
1 Knoblauchzehe
Wilmersburger Pizzaschmelz

1) Für den Teig: Alle Zutaten zu einem glatten Teig verarbeiten und über Nacht abgedeckt im Kühlschrank lagern. Am Pizzatag rechtzeitig aus dem Kühlschrank nehmen und mit etwas Mehl zu einem runden Teigfladen ausrollen. In eine geeignete Pizzaform geben.
2) Für den Belag: BBQ-Sauce zum Beispiel nach diesem Rezept zubereiten. Zwiebel in dünne Ringe und Knoblauch in feine Scheiben schneiden. Die eingelegten, getrockneten Tomaten etwas abtropfen lassen. 
3) Teig mit der BBQ-Sauce bestreichen und alle anderen Zutaten gleichmäßig darauf verteilen. Mit Wilmersburger Pizzaschmelz belegen und im Backofen bei 200°C für knapp 15 Minuten backen.
Ergibt eine Pizza (Durchmesser 28 cm)

Das könnte dir auch gefallen

Newsletter

6 Kommentare

  • Antworten
    Jessi
    25. August 2013 at 9:41

    Du schwärmst immer so von der "veganen Ente" ich glaub die sollte ich endlich mal ausprobieren 😉

    Grüßle, Jessi

    • Antworten
      vegetarian
      26. August 2013 at 5:46

      auf jeden fall. die varianten, die ich bisher ausprobiert habe, haben mich immer überzeugt!

  • Antworten
    Frl. Moonstruck
    25. August 2013 at 10:12

    Also, eine Pizza-Woche klingt doch super! 😉
    Grüße,
    Ramona

    • Antworten
      vegetarian
      26. August 2013 at 5:47

      als ich das geschrieben habe, fand ich das auch 😉 mal schauen, ob ich naher zukunft dazu komme! 🙂

  • Antworten
    nyla
    27. August 2013 at 12:47

    Klingt nach einer leckeren Kombination

  • Hinterlasse eine Nachricht